Coram publico...Leute, da unten ist meine Shoutbox! Tragt euch mal ein :-)

Counter
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Wir setzen uns Lorenzo auf den Kopf!
  Pinndingens
  Meine Meerschweinchen
  Tests
  Logs und Dialoge
  Gästebuch 2
  Banner
  Grüßle
  Bilder
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
    chodziak
    - mehr Freunde


Links
   GermanBash
   Schwarzes Glück
   MeinVZ
   Spinchat!
   DeepMetalPiercing by Andrea





partnersuche und chat mit online-kontaktanzeigen Powered by Box 2 Chat

http://myblog.de/ollesvieh

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Die letzten Wochen....

So, nach langer Zeit will ich dann auch mal wieder schreiben.

Wir waren vom 17. - 27.7. in Italien. Es war eigentlich bis zum 3.8. geplant, wir (meine Schwester, mein Schwager, mein Neffe und ich) sind dann aber vorzeitig wieder abgereist, wegen familiären Problemen, die ich nicht näher erläutern will. Mein Vater und meine Mutter sind dort geblieben...
Das heißt... wir saßen 13 Stunden im Auto. Nacht um 4 Uhr war ich dann zu Hause, wo Darek mit Spaghetti auf mich gewartet hat. Einfach nur lieb... <3 Und so war ich dann knapp eine Woche fast alleine zu Hause, abgesehen von Darek.
Das Wochenende danach haben wir uns vom Streß erholt und am Montag hatten meine Schwester und ich ein Probetraining im Fitnessstudio (McFit). Es hat uns total gut gefallen. Erst 15 Min Liegefahrrad, dann Muskelaufbautraining und dann noch ca. 20-30 Min Ausdauertraining. Einfach nur toll. Haben uns für 1 Jahr angemeldet und waren auch schon 7 Mal da. Und morgen gehts wieder los.
Am Mittwoch waren wir im Moviepark. Mit Darek. Es war ein total schöner Tag. Und wir haben da sogar noch etwas gewonnen, ich hab eine Stoffschlange gewonnen. Nur danach, am Abend, taten mir total die Beine weh ... und Darek saß dann wieder vor'm PC und hat Flyff gespielt.
Donnerstag waren wir wieder bei McFit, am Freitag waren wir Shoppen und danach im Hameckepark. Haben ein wenig Bier getrunken und sind so gegen 23 Uhr wieder gegangen.
Samstag waren wir auch im Fitnessstudio und ich war danach wieder im Hameckepark. Dort hab ich erst Renate getroffen. Dann haben wir auf Darek gewartet, der leider Christina + Freund mithatte -.- Die sind aber zum Glück relativ bald verschwunden...!
Danach hab ich ein wenig von Dareks Apfelkorn getrunken... und dann noch ein Bier, aber irgendwie total hastig... =/ Na ja war danach leicht beschwippst. Aber so ließ es sich besser tanzen... mit Darek und Nate hab ich dann noch "Arschpogen" gemacht und wir waren zusammen headbangen. Einfach nur toll...
Gegen 23 Uhr hat uns Micha abgeholt und Darek ist noch mit zu mir gekommen.
Am nächsten Tag wollte er dann wieder weg... und meine Schwester und ich waren wieder bei McFit =)

Sooo... und am Montag ging wieder die heißgeliebte Schule los. Hab eigentlich keine neuen Fächer... aber überall neue Lehrer... die alten waren irgendwie besser. Aber ich werd wohl damit zurechtkommen müssen =/ Stundenplan hab ich nicht im Kopf... und am Montag haben wir bis auf eine Stunde nur Hauptfächer, echt der Horror!
Und Darek... in der Schule ist er mir gegenüber echt schon manchmal ein Arschloch... -.- Na ja hier gehts dann... aber trotzdem hat sich was verändert...=/ Was mach ich nu?... Hab ihn doch voll lieb =(

Nun ja... gestern waren wir wieder im Fitnessstudio. Morgen gehts dann auch wieder dahin... aber ich bin irgendwie erkältet und hab einen Kopf wie ein Lastwagen... -.- Könnt teilweise echt losflennen -.-
Und mein Fernsehprogramm spinnt auch irgendwie total... =/ Alles doof... und ich wollte heute mit Darek reden... aber wenn er hier ist und wir uns eigentlich ganz gut verstehen, kann ich das irgendwie nicht mehr so =/

So und morgen geh ich dann wohl auch noch ins Kultopia... hoffe, das Wetter wird besser. Und der Ulf will sich am Samstag mit mir treffen... mal sehen wie das wird...


Und hier sind mal ein paar Bilder von Italien:

Das bin ich im Zug...


Unser Flieger


Die Alpen von oben


Unsere Aussicht




9.8.07 21:52


Werbung


Changes...

Nun, am Freitag (10.08.) war ich am Kultopia. War ein total lustiger Abend, obwohl nur doofe Musik lief und ich auch nur Wasser getrunken hatte... mir ging’s einfach nicht gut, also hab ich den Alkohol mal weggelassen. Haben viel geredet, gelacht... hab mich mit Seby unterhalten. War auch nett. Und so gegen 23 Uhr sind wir wieder gegangen... ich war eh müde...und mir ging’s nicht gut.

So, am nächsten Tag (11.08.)...
Hab ich nach dem aufstehen dem Ulf gesimst, dass er von mir aus losfahren kann. Ca. eine Stunde später war er dann auch hier. Waren dann noch kurz hier bei mir und sind dann in die Stadt gegangen.
Dort waren wir dann in der Volmegalerie bei Saturn. Hab dort aber nichts gefunden. Dann waren wir noch in einem Café, hab mir aber nichts bestellt.
Und dann? Hmmm... dann waren wir kurz im Volkspark, haben uns hingesetzt, geredet.
Dann sind wir noch zum Kultopia und haben dort Melanie getroffen. Die hat irgendwas von einer Sushibar geredet. Dort sind wir dann auch hingegangen... dort war es total schön =) Schöne Musik, das Essen war toll und eingeladen hat er mich auch noch <3 Total toll...

Danach sind wir zu mir gegangen. Saßen noch ein wenig vorm PC. Irgendwann saßen wir dann auf der Couch, haben Shisha geraucht und Händchen gehalten... lagen auch irgendwann Arm in Arm. Ein schöner Abend.. auch wenn die Nähe sehr komisch war.

Nun, der nächste Tag verlief ähnlich. Waren dann irgendwann noch mal in der City, weil der Herr Hunger hatte. Waren dann bei McDoof. Danach sind wie langsam wieder in Richtung Heimat, weil meine Schwester mich um 18 Uhr abgeholt hat und wir zum Fitnessstudio wollten. Den Ulf hab ich hier gelassen. Meine Mama hatte nichts dagegen, er ist ja stubenrein <3
Als ich wiederkam, saß er vor der Playstation und ich war noch duschen. Den Rest des Abends saßen wir auf der Couch…
Nur irgendwann hatte er ’nen kleinen Kreislaufzusammenbruch. Da war nichts mehr mit Auto fahren. Also ist er dann bis Montagmorgen hier geblieben und hat mich dann zur Schule gebracht… <3 Fand ich voll lieb… ^^ Ist doch praktisch, so ein persönlicher Chauffeur. ^^
Und dann haben wir uns eine Woche nicht gesehen… angerufen hat er mich trotzdem jeden Tag. Hach, hat auch Vorteile, dann geht man sich nicht so schnell auf’n Nerv.
Nun, am Montag war ich noch im Fitnessstudio. Mittwoch war ich aufgrund von Krankheit zu Hause. In der Schule war nichts spannendes… ich kann nur sagen, dass es mich immer mehr ankotzt, weil der Druck immer größer wird und ich eine faule Sau bin.
Annika war in der Woche auch mit ihrem Kurzen, dem Simon Andreas, da. Soooo ein süßes Baby… =) Hach, wäre ich nur ein paar Jahre jünger *ggg* Waren dann auch noch mit Darek bei Hellweg und so weiter… eigentlich keine spannende Woche… =/

Am Freitag bin ich dann nach der Schule direkt nach Lünen gefahren, wo mich der Ulf dann abgeholt hat. =) Waren dann noch in so einem asiatischem Geschäft und sind dann zu ihm nach Hause gefahren. Dort hab ich dann auch seine Eltern kennen gelernt. Hmm… aber ich glaube, dass die noch nicht sooo viel mit mir anfangen können =) Egal… ^^
Sind dann zusammen in die City gegangen, haben eingekauft und irgendwo was gegessen. Bei ihm zu Hause haben wir dann noch einen Film geguckt…^^ So spannend war es nun auch nicht.

Am nächsten Tag… öhm…? Naja weiß ich nicht mehr genau. ^^’’ Sind auf jeden Fall irgendwann einkaufen gegangen und dann irgendwann zu seinem besten Freund gefahren. Er und seine Freundin sind übrigens sehr nett. =) Haben das Spiel des Lebens gespielt und noch zwei andere, wo ich den Namen vergessen habe… =/ Auf jeden Fall wars ein toller Tag! Und als ich mal kurz auf dem Klo war, stand sein bester Freund vor mir mit ner Maske… O.o Ich war irgendwie starr vor Schreck, fands aber lustig =) Auf dem Weg nach Hause gings mir gar nicht gut… ja, da ging’s mit den Magenproblemen los… =/
Na ja, am nächsten Morgen wars schon wieder besser. Der Ulf hat dann gekocht und ich saß vor’m PC. Danach gabs dann Essen. Gemüse, Reis, Hühnchen, Pilze… die Pilze mochte ich aber nicht O.o
Dann saßen wir noch eine Weile auf der Couch und sind danach noch in die Stadt gefahren.
Na ja… und ich war irgendwie total am Ende mit meinen Magenproblemen. Es wurde immer später und ich kannte die Fahrzeiten vom Zug nicht… also hat mich der Ulf nach Hause gefahren. Standen dann noch eine Weile im Stau, wo er mir das mit dem Schalten mal erklärt hat, da ich ja auch bald mal einen Führerschein machen will.
Irgendwann nach 21 Uhr oder so waren wir dann bei mir. Meine Ma hatte sich schon gefreut. =) Nur leider ist der Ulf so gegen 22 Uhr wieder gefahren und ich bin dann auch bald schlafen gegangen…
Alles in allem wars ein schönes Wochenende. Und Freitag sehen wir uns dann wieder…

Soo… und heute bin dann zum Arzt gegangen, weil das mit den Magenproblemen nicht besser wurde. Haben wohl viele zur Zeit. Dem Darek ging es auch nicht so gut… =/ Ich hab mir Sorgen gemacht.
Also war ich nun heute beim Arzt. Der hat mich abgetastet, ich wurde angezapft, musste in ’nen Becher pinkeln… XD Und dann wurde ein Ultraschall gemacht. Dabei wurden Gallensteine entdeckt =/ Na vielen Dank. Ich muss jetzt 3x am Tag Tabletten nehmen und bin bis morgen krankgeschrieben. Dann sind die Blutwerte auch da… bin ja mal gespannt.

Mal sehen, wann hier wieder was steht …^^ Und wie sich die nächsten Wochen so entwickeln….
22.8.07 16:17





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung